I now pronounce you Chuck & Larry

von Khitos

Na wenn das nicht mal eine schöne Kombination ist: Adam “Ich spiele stets die gleichen Rollen” Sandler und King of Queens Star Kevin James. Das mit Sandler ist natürlich nur Spaß. Er hat schon genug bewiesen, dass er auch etwas andere Rollen gut spielen kann. Dennoch denke ich, dass ihm das humorvolle Genre mehr steht. Genau so wie in diesem neuen Werk von Dennis Dugan, der schon etliche andere Komödien geschaffen hat.

Der Film erweckt bei der ersten Trailerschau einen eher schlechten Eindruck und man erwartet nicht mehr als eine Komödie vollgestopft mit Klischées über Homosexuelle. Ganz so falsch liegt man da natürlich dann auch wieder nicht. Doch “I now pronounce you Chuck & Larry” will sich keineswegs über Schwule lustig machen. Ganz im Gegenteil. Die unbeliebte Minderheit wird verteidigt und mit dezenten Moralpredigten unterstützt. Es kommt einen nicht aufgedrückt vor, aber man bemerkt die offensichtliche Intention des Filmes: Homosexualität ist etwas ganz Normales und man sollte es respektieren. Natürlich eine Moral, die jeder kennt und die von unserer Gesellschaft eingehalten wird ( Ausnahmen gibts immer ),  aber Grund genug darüber einen Film zu drehen.

Herauszuheben sind natürlich die Protagonisten Sandler und James, die ein tolles Kumpel-Duo bilden und somit auch die Grundstütze für den Film aufrechterhalten. Das andere wäre die Spielweise dieser beiden Comedians. Ich kenne Kevin James nur als Doug Heffernan und genau diesen finde ich auch in Lawrence Valentine wieder. Nichts schlimmes. Ich mag die Art wie er spielt und die ist einfach sympathisch und witzig. Genau so wie bei Adam Sandler, dessen Spielweise und Humor einfach mag, was nicht jedermanns Sache ist.

Der Lachfaktor lag bei mir etwas über dem Durchschnitt. Nicht alles war gut, aber vieles. Negativ waren vielleicht die Cameos anderer Comedians wie Rob Schneider, die ich jetzt nicht allzu angemessen fand. Das war dann wohl doch ein Stück zu lächerlich. Nichtsdestotrotz ist “I now pronounce you Chuck & Larry” eine witzige mit moralbehaftete Komödie, die man sich auf jeden Fall angucken kann. Und das noch nicht einmal nur wegen der Szene, in der Jessica Biel halbnackt zu sehen ist. Möge der Obdachlose weiter tanzen! :D

__________6/10__________

About these ads