Top 8: TV Charaktere die ich hasse

Es ist nicht verwunderlich, dass man nicht gleich alle Charaktere aus TV-Serien mögen kann. Auch mit der Zeit gibt es immer wieder Chraktere, die sich nie wirklich von ihrer sympathischen Seite zeigen können, gleichgültig ob es am Schauspieler liegt oder der festgelegten Rolle des unsympathischen, nervigen Dorns im Auge. Es gibt diese Charaktere, die mit ihrer Präsenz, ihrem Auftreten immer und immer wieder Hassgefühle bei mir auslösen und ich einfach nur den Kopf schütteln kann, wie schlimm diese Figuren sich nur verhalten. Meistens liegt es natürlich an der Rolle, die sie spielen sollen, aber ich kann nicht drumherum sie in irgendeiner Art und Weise hier zu denunzieren.

Diese Liste bezieht sich jetzt auch quasi nur auf Serien, die noch aus dem 21. Jahrhundert stammen und die teilweise noch laufen, von daher hab ich ältere Serien erstmal ausgelassen, weil die mir auch gar nicht so präsent sind. Außerdem sinds nur Serien, die ich auch schaue bzw. mal geschaut habe. Mir sind nicht viele Namen eingefallen (meistens hab ich immer nur einen Topkandidaten und der Rest der Liste muss sich erstmal finden…), aber wenn andere noch weitere, gern gesehene Vorschläge machen, dann kann man die Liste ja noch schön erweitern :]

Erklärungen bedarf es keine, denke ich mal. Die Figuren sprechen für sich. Wenn jemand dennoch nicht verstehen kann, warum ein Charakter in der Liste vertreten ist, dann kann ich ja die Platzierung versuchen zu erläutern…

8. General Diane Beckman, gespielt von Bonita Friedericy aus Chuck

7. Amy Farrah Fowler, gespielt von Mayim Bialik aus The Big Bang Theory

6. Die drei Spacken aus Two And A Half Men

5. Hugo Reyes, gespielt von  Jorge Garcia aus Lost

4. Hank Moody, gespielt von David Duchovny aus Californication

3. Kate Austen, gespielt von Evangeline Lilly aus Lost

2. Shirley Bennett, gespielt von Yvette Nicole Brown aus Community

1. Stanley Hudson, gespielt von Leslie David Baker aus The Office

21 Gedanken zu “Top 8: TV Charaktere die ich hasse

  1. Pingback: Tweets that mention Top 8: TV Charaktere die ich hasse | Kälte Reich -- Topsy.com

  2. Zustimmung zu den Spasten aus 2 1/2 Retards und nachvollziehbar sind auch Duchovny und Lilly, aber wie kann man denn Hugo hassen?? Everybody Loves Hugo :-D

    Und der arme Stanley auf der 1, oh weh… ;-)

    • Everybody? Nee, ich mochte Hugo nie, immer so ein Dicker, der alles frisst und einfach nur die blödesten Sprüche von sich lässt ^^

      Stanley, ganz ganz ganz schlimm dieser Mann. Er war der Grund, warum ich auf die Idee für diese Liste gekommen bin :D

  3. Wie kann man denn Hank Moody hassen?
    der Rest: approved.

    Von früher fiele mir ja noch die komplette konervative, moralinsaure, ekelhafte Cosby-Sippe ein.

  4. Die zweieinhalb Spacken, jawohl, bei 7. würde ich auch zustimmen, bei 5. und 4. jedoch ganz vehement widersprechen. In die Liste gehörten für mich noch Maria LaGuerta aus “Dexter”, Callie Torres aus “Grey’s Anatomy”, Kayla Scavo aus “Desperate Housewives” … Mr würden mit ein bisschen Bedenkzeit bestimmt noch mehr einfallen. Logisch, wenn einem manche Charaktere besonders ans Herz wachsen, gibt es logischerweise auch das Gegenteil.

    • Stimmt! LaGuerta hat mich ständig genervt! Da ich aber zZ kein DEXTER schau hab ich nicht an sie gedacht…die anderen beiden Vorschläge kenn ich gar nicht ^^

      • Würdest du wohl auch nicht mögen. Die Serien, meine ich. Wobei “Housewives” zu Beginn wirklich einen sarkastischen Witz hatte, den man eigentlich lieben muss. Jedenfalls in der ersten Staffel, und noch mal in der dritten mit Kyle MacLachlan aus “Twin Peaks”. Hach ja. Leider ist die Serie dann irgendwann zu einer weichgekochten Familienschmonzette verkommen, was mich immer noch ärgert.

  5. Wie kann man Hugo aus “Lost” nicht mögen??? Das ist doch überhaupt nicht möglich! Kate okay… obwohl, wenn ich’s recht überlege, hat nur noch Claire mehr genervt: “Ah, mein Baby. Wo ist mein Baby?” Kotz… dazu noch dieser furchtbare Akzent, und fertig war mein Hass auf sie.

    Und Hank Moody… also ich mag Hank Moody. ;)

    • Näh, Kate hat immer rumgenervt mit ,,Ahhh Jack! Ähh nein, Sawyer! Jack! Sawyer!” Soooo nervig die Frau :D Claires Akzent war super ;)

      Hank Moody, ja, für viele so ein cooler, lässiger Kerl, aber mit der Zeit mochte ich diesen Arschloch-Charakter einfach überhaupt nicht mehr ;P

  6. Pingback: Netzfänge – Uwe

      • Wer hört denn heute noch Weezer? :-p Hurley ist doch so ein super Kuschelbär! Der einzig wirklich nette Charakter der Serie! Bei allen anderen habe ich immer gedacht, ja, die verdienen diesen ganzen Scheiß schon irgendwie, aber mit Hurley hatte ich immer Mitleid.

  7. Komplett vergessen: Jenny (Taylor Momsen) in “Gossip Girl”. Hat mich dazu gebracht, die Serie zu canceln. MAAAANN, was für ein dummes Balg.

  8. Dann gibt es also doch tatsächlich noch Leute hier im Netz, die die Typen von Two and a half men auch nicht leiden können. Alle lieben die!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s