Neuer Blog: KHITOS

Ich habe es auf Twitter schon verkündet, jedoch hat dies noch nicht die große Aufmerksamkeit erlangt. Das habe ich aber auch schon erwartet. Es ist nämlich ziemlich schwierig einen Blog zu starten und eine Leserschaft aufzubauen. Nach mehreren Jahren und aufgrund vieler Pausen habe ich auch mit diesem Blog nicht die Leserschaft erreicht, die ich eigentlich gerne hätte, aber ich bin immer noch froh über jeden Hit und jeden hinterlassenen Kommentar. Deshalb werde ich auch diesen Blog immer noch weiterführen, keine Sorge. Ich habe mir nur als Experiment und Abwechslung einen weiteren Blog erstellt, der nur für meine Fotos sein soll. Auf diesem werde ich aber nur auf Englisch schreiben. Einerseits um auch internationalere Besucher anzusprechen und andererseits die schon genannte Abwechslung. Es ist ziemlich witzig auf Englisch zu schreiben und es hat was. Ich wollte aber schon noch die Fotos auch auf diesen Blog posten. Wer weiß, vielleicht hält sich der andere Blog auch nicht sehr lange. Mal sehen, mal sehen.

>>> KHITOS <<<

4 Gedanken zu “Neuer Blog: KHITOS

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s