New Photobooks | Pellgrin – Chaplin – Seiff – Kuhn

Khitos Fotograf Fotobücher

Erneut war ich beim Kunst- und Fotobücher Lagerverkauf von artbooksonline.eu in Deutz, Colonia. Letztes Mal habe ich lediglich ein Buch gefunden, welches mich angesprochen hat. ELEVEN by Philip-Lorca diCordia, welches mich wirklich angesprochen hat, auch wenn vieles davon nicht meine Welt der Fotografie war. Dieses Mal wollte ich meine Kollektion etwas erweitern (soweit man denn ein Buch eine Kollektion nennen kann). Glücklicherweise habe ich tatsächlich vier Bücher gefunden, die ich zu einem guten Preis erwerben konnte.

Zum einen Paolo Pellegrins As I Was Dying, Chaplin in Pictures, Les Indiscrétes von Jeanloup Seiff und zuletzt Mona Kuhn Photographs.

Wirklich kleine Glücksgriffe wie ich meinen kann. Pellegrin beeindruckt mit tollen schwarz/weiß Aufnahmen in zumeist Kriegsgebieten. Seiff hat eine große Variation an unveröffentlichten Fotos, die mal erotisch, aber auch einfach interessant sind im Bereich der Fashion Fotografie. Mona Kuhn hat mich überzeugt durch kreative Portraits, meist etwas freizügig, aber dennoch inspierierend wie ich finde. Und ja, Chaplin, ihn mag ich halt. 🙂

Die Sammlung wächst also und beim nächsten Lagerverkauf werden es hoffentlich wieder ein paar mehr werden!Khitos Fotograf Fotobücher

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s